share

Houston, USA (2016) | Beach to Bay Benefizlauf

Oiltanking Angestellte und ihre Familien nehmen am Beach to Bay Run teil

Startbereit: Oiltanker und ihre Familien versammeln sich für den Beach to Bay Charity Run.
Startbereit: Oiltanker und ihre Familien versammeln sich für den Beach to Bay Charity Run.

2016 nahmen Kollegen des regionalen Oiltanking Standortes in Houston, USA, und ihre Familien an einem der größten Marathon-Staffelläufe der USA teil, dem Beach to Bay Run. Es handelt sich um eine Laufveranstaltung in sechs Etappen, die insgesamt etwa 26,2 Meilen des Golfküstenstrands deckt und meist rund 2.000 Läufer aus den ganzen USA sowie aus Kenia, England und Mexiko anlockt. Mit sage und schreibe 40 mitlaufenden Oiltanking Kollegen und Familienmitgliedern unterstützte Oiltanking den Charity-Lauf insgesamt mit 10.357 Euro. Das Geld ging an die Special Olympics sowie an einen Relief-Thanksgiving- und Christmas-Fonds der Navy; außerdem floss ein Teil in Studentenstipendien.