Oiltanking übernimmt Antwerp Gas Terminal N.V., Belgien

Juli 2016

Oiltanking übernimmt Antwerp Gas Terminal N.V., Belgien

Oiltanking übernimmt 100% von Antwerp Gas Terminal N.V., Belgien, und weitet damit ihre Position als führender unabhängiger Anbieter von Tankraum für Gase aus. Die Gesellschaft betreibt eines der europaweit größten unabhängigen Tankläger für LPG (Liquefied Petroleum Gas – Flüssiggas) und petrochemische Gase. Das Gastanklager ist im Hafen von Antwerpen gelegen, einem der größten europäischen Häfen, der den Standort mit den wichtigsten chemischen und petrochemischen Zentren verbindet und gleichzeitig direkten Zugang zur Nordsee bietet.

Das Tanklager, dessen Kapazität 138.400 cbm beträgt, ist logistisch ideal angebunden: Es verfügt sowohl über Tiefwasserzugang (mit der Möglichkeit einer weiteren Vertiefung) als auch über Pipeline-, Wasser-, Schienen- und Straßenverbindungen. Dabei entspricht das Tanklager höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Im Rahmen der Akquisition wird Oiltanking sich auf den weiteren Ausbau des Terminals konzentrieren und dabei die langjährige operationelle Erfahrung und Professionalität beider Unternehmen bündeln.